Zahlen und Fakten

Knapp 500.000 der 2,34 Mio Thüringer leben in der Region. Die größte Stadt ist Eisenach. Mit 43.727 belegt sie Platz 6 unter den Thüringer Kommunen. Auf Platz 8 liegt die zweite kreisfreie der Region - Suhl. Hier zählte 42.689 Bewohner.

Ummerstadt im Landkreis Hildburghausen mit seinen 527 Einwohnern ist nach Neumark (bei Weimar) die zweitkleinste Stadt Thüringen und eine der kleinsten in Deutschland. Der Freistaat grenzt hier im Westen und Südwesten über 270 km an das Bundesland Hessen und die Region hat maßgeblichen Anteil an den 381 km Grenze zum Freistaat Bayern.

Höchste Erhebung ist der Wildekopf mit 943 m; der vierthöchste Berg Thüringens. Vor allem, wenn man aus Süden kommt, prägt er den Gebirgskamm. Sein Ost-Hang ist einer der steilsten und am tiefsten hinabreichenden Hänge im Zentralmassiv des Thüringer Waldes.

Der zweitlängste Thüringens und zugleich bedeutendste Fluß Südthüringens ist die Werra. Im Grunde gehört der größte Teil Südthüringens zu ihrem Stromgebiet. Die Werra fließt von ihren 187 km, die sie im Freistaat zurücklegt, auf rund 120 km - eingebettet zur Rechten durch das Thüringer Schiefergebirge und den Thüringer Wald und zur Linken durch die Rhön - durch Südthüringen. Sie ist neben der Fulda der rechter oder östlicher und damit zweite Quellfluss der Weser.

Und weil es gerade so flüssig ist: Mit der 1977 in Betrieb genommenen Talsperre Schönbrunn hat die Region mit 23,2 Mio. Kubikmeter Stauvolumen und 1 km² Wasserfläche die viertgrößte Stauanlage des Freistaates. Gestaut werden hier die Fluten der Schleuse. Auf Platz 7 in der Thüringer Hitliste findet sich die Talsperre Goldisthal, die 2003 ihrer Bestimmung übergeben wurde. Das Wasser der Schwarza füllt hier ein Volumen von 18,1 Mio. Kubikmetern und bedeckt 0,8 km² Oberfläche.

Aktuelles

Das Gegenteil vom "zänkischen Bergvolk"

Der Lutherweg ist derzeit in aller Munde. Was kaum einer weiß: Schon 2008 hat der Regionalbeirat Südwestthüringen dafür gewirbelt,...

weiterlesen

Anlässlich seines 20. Geburtstages zog heute der Regionalbeirat für Arbeitsmarktpolitik Südwestthüringen im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung Bilanz. „Über all die Jahre...

weiterlesen

Es ist soweit, die Karriereheimat startet ihren Social Media Auftritt bei Facebook und Instagramm.

www.facebook.com/karriereheimat...

weiterlesen